Präsentation „Die Natur in der Frisur" Trickfilm an der LBS St.Pölten

Präsentation „Die Natur in der Frisur" Trickfilm an der LBS St.Pölten

„Die Natur in der Frisur" - ein tolles Filmprojekt der Friseurinnen Lehrlinge an der LBS St.Pölten wurde am 29.01.2020 erstmals präsentiert. In dem Trickfilmprojekt im Rahmen des Programms "KreAKTIV - Kultur in der Lehre NÖ" beschäftigten sich die Schülerinnen mit den Themen "Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein im Friseurberuf" Der Film ist auch online auf Youtube zu finden.

Hintergrundinfo: Seit 2007 gibt es Kunst- und Kulturvermittlungs-Workshops an den Landesberufsschulen Niederösterreichs. Das Workshop Angebot umfasst Kunst und Kultur in allen Sparten. Die Lehrlinge erfahren dabei eigene und in der Berufswelt wichtige, soziale und personale Kompetenzen. Das Angebot von kreAKTIV – Kultur in der Lehre NÖ, das in Kooperation zwischen dem "Verein Jugend und Kultur" und "KulturKontakt Austria" initiiert wurde, wird durch die Abteilung Schulen und der Kulturabteilung des Landes NÖ gefördert.

Mehr Infos auf www.kreAKTIV.or.at

Rückfragehinweis:

Bernd Plaschka - Koordination „kreAKTIV – Kultur in der Lehre NÖ"

Bernd Plaschka, Sabine Jobstmann, Bartek Kubiak, Birte Brudermann, Hannelore Schaufler, Laura Flach, Anna Gallei, Christina Einsiedler, Johannes Tanzer, Silvia Rupp, Elisabeth Wegerer, Daniel Daurer
Bernd Plaschka, Sabine Jobstmann, Bartek Kubiak, Birte Brudermann, Hannelore Schaufler, Laura Flach, Anna Gallei, Christina Einsiedler, Johannes Tanzer, Silvia Rupp, Elisabeth Wegerer, Daniel Daurer

Verabschiedung der Abschlussklassen/Benefizveranstaltung

Am Ende des II.Lehrgangs des Schuljahres 2019/20 , im Zuge der Verabsxchiedung der Abschlussklassen, fand auf betreiben einiger Schülerinnen und Schüler unter der Leitung von Religionslehrer Alfred karner eine Benefiveranstaltung statt. Der Erlös kommt dem Verein Möwe zu Gute.

Religionslehrer Hr. Alfred Karner mit zwei Schülerinnen bei der Übergabe der Spende an den Verein Möwe
Alfred Karner mit zwei Schülerinnen bei der Spendenübergabe

Sportexkursion 4.CVT

Zum Abschluss ihrer Schulzeit fuhren die Verfahrenstechniker der OMV mit ihrem Klassenvorstand Peter Schwarzenpoller nach Schwechat ins FlipLab. Dort war Trampolinspringen in den verschiedensten Formen und Arten angesagt. Zwei Stunden konnten sich die jungen Schülerinnen und Schüler sportlich austoben und genossen sichtlich die Abwechslung zu Schule und Arbeit.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Maskenbällen am BG/BRG Wieselburg

Die Friseurlehrerin Elisabeth Wergerer brachte den Schülerinnen und Schülern der 4. Klasse am BG/BRG Wieselburg, im Rahmen des Unterrichtsgegenstandes Textiles Werken, die Kunst des Maskenbildens näher. Der Unterricht fand bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sehr großen Anklang.

Eine Schülerin wurde als Hexe geschminkt
Die beiden Direktoren und Elisabeth Wegerer beim Verwandeln der Schülerin

Schulprojekt zum Thema Umwelt und Klimaschutz

Im Rahmen der Veranstaltung Wies'nfest wurden Spenden gesammelt. Mit einem Teil des Erlöses wurde ein Baum gekauft und im Beisein der Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeisterim Schulhof eingepflanzt.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der Pflanzung des Baumes
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der Pflanzung des Baumes

Exkursion 2. PKA zu L'oreal

Am 8.10.2019 konnten die Schülerinnen und Schüler der 2. PKA bei L'oreal in einem zweieinhalbstündigen Vortrag alles wissenswerte über den Konzern sowie die Unterschiede und Charakteristika der einzelnen Apothekenkosmetik-Marken (Vichy, La Roche Posay, Roger & Gallet, CuraVe und Skinceuticals) in Erfahrung bringen. Zusätzlich durften die Schülerinnen und Schüler Produkte testen und Hautanalysen an sich selbst durchführen.

Die Schülerinnen und Schüler beim Vortrag
Die Schülerinnen und Schüler beim Vortrag

Fachexkursion der Drogistinnen und Drogisten

Am 09. Oktober 2019 unternahm die 2. D1 mit ihrer Lehrerin Anita Wallner eine Fachexkursion in das Waldviertel. Am Vormittag besuchten sie das Unternehmen Sonnentor und am Nachmittag die BIO-Bäckerei & BIO-Konditorei Hölzl Jourgebäck, wo auch gebacken wurde. Ein herzliches Dankeschön gilt Frau Kommerzialrätin Barbara Kremser, die diese interessante Veranstaltung ermöglicht hat.

Die Teilnehmerinnen undTeilnehmer mit Frau Kommerzialrätin Barbara Kremser
Die Teilnehmerinnen undTeilnehmer mit Frau Kommerzialrätin Barbara Kremser

Beauty-Tag im CASA Pflegewohnhaus

Im CASA Pflegewohnhaus in Kirchberg/Rabenstein verwandelte Bernhard Stastny mit seinen Schüleriinen einen Mehrzweckraum in einen Beauty-Salon, in dem die interessierten Bewohnerinnen und Bewohner sich kostenlos ein neues Styling machen lassen konnten.

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit ihrem Lehrer Bernhard Stastny mit den Bewohnerinnen
Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit ihrem Lehrer Bernhard Stastny mit den Bewohnerinnen

Übergabe neuer Lernmaterialien

Wir danken sehr für die finanzierten Lernmaterialien durch die WK und Obfrau Barbara Kremser und natürlich auch dem dm (Pinselset, Blutdruckmesser)

Die Namen der SchülerInnen von links Baier Verena,Stoiber Michelle, Halili Remiye, Sadiku Blerta, Tauchner Selina, Pilles Natalia, Cakan Neslihan, Wetzel Manuela.
Die Namen der SchülerInnen von links Baier Verena,Stoiber Michelle, Halili Remiye, Sadiku Blerta, Tauchner Selina, Pilles Natalia, Cakan Neslihan, Wetzel Manuela.

Tag der offenen Tür 2019

Am 11. und 12. April 2019 konnten sich wieder viele interessierte Schülerinnen und Schüler aus den neuen Mittelschulen und den polytechnischen Schulen über die Berufe, die an der Schule unterrichtet werden, informieren. In den "lebenden Werkstätten" konnte man die praktischen Aufgaben hautnah miterleben. Wir bedanken uns für das rege Interesse.

Unsere Guides, die die Schulklassen durch die Gebäude führten
Unsere Guides

Landesjugengredewettbewerb im Landhaus St. Pölten

Manuel Kardinal
Manuel Kardinal

Wir freuen uns ganz besonders, dass wieder einmal ein Schüler aus der Landesberufsschule St. Pölten am Redewettbewerb teilnehmen konnte. Manuel Kardinal, Schüler der 3.Klasse Drogisten und Lehrling bei DM in Großenzersdorf überzeugte mit seiner Rede „Bleib sauber" die Jury im Viertelfinale und hielt im Landhaushaus, vor über 200 begeisterten Zuhörern seine spannende Rede. Herzlichen Glückwunsch, lieber Manuel und danke für Ihr Engagement.

Viel Glück und weiterhin viel Erfolg wünscht Ihnen Ihr „Coach" Mag. Doris Kollmitzer

Projektarbeit der 3.Klasse Foto – und Multimediakaufleute

„Bei uns dreht sich alles um die Tiere". Dieser Spruch verbindet den Tierschutzverein St. Pölten und die Tierfotografie. Aus diesem Grund kooperierte die Landesberufsschule St. Pölten mit dem Tierschutzverein und gestalteten einen Tierkalender für das Jahr 2020 zum Verkauf für den anstehenden Flohmarkt. Den Kalender gestalteten Arvin Tenorio und Cornelia Jindra von der 3.Klasse Foto- und Multimediakaufleute.

Als Projektarbeit für das Fach Foto-und Multimedia-Praktikum vereinbarten wir Termine um Fotos von zahlreichen Tieren zu machen und diese anschließend in optimaler Qualität zu bearbeiten. Die SchülerInnen hatten die Gelegenheit, hautnah mit den Tieren zu arbeiten und dabei Erfahrungen in der Tierfotografie zu machen.

Am 19. März 2019 wurden die Kalender von den Schülern übergeben.

Übergabe der Kalender
Übergabe der Kalender

Exkursion nach Venedig 2019

Buongiorno, Venezia, hieß es für uns, die dritte Klasse der Drogisten, Foto- und Multimediakaufleute, am Freitag, den 28. Februar 2019. Manche von uns haben zum ersten Mal das Meer gesehen........ Verzaubert von der morgendlichen Stimmung der Lagunenstadt fanden wir „La Donatella" – ein italienisches Lokal, wo wir unseren ersten Cappuccino genossen.

„Visual Merchandising" – unser umfangreicher Arbeitsauftrag musste erfüllt werden. So entdeckten wir die ehemalige Handelsstadt. Fasziniert von der Warenpräsentation und der Freundlichkeit der italienischen Geschäftsleute konnte unsere Aufgabe aus dem Unterrichtsgegenstand „Werbetechnisches Praktikum" umfassend ausgearbeitet werden. Auch Kunst und Kultur kam nicht zu kurz und wir staunten über die vielen Sehenswürdigkeiten.

Der Zeitpunkt unserer Reise war von unserer Frau Fachlehrerin Urschitz-Serdinschek so gewählt, dass wir den berühmten Karneval in Venedig hautnah erleben konnten. Die ganze Stadt wird während des Karnevals zu einem großen Maskenball. Wir Lehrlinge des Fotohandels waren in unserem Element. Die atemberaubenden venezianischen Masken wollten wir für immer fotografisch festhalten.

Wir sind Frau Fachlehrerin Urschitz-Serdinschek und Frau Fachlehrerin Teix sehr dankbar, dass sie diese einmalige Exkursion mit uns machten. Dieses Erlebnis hat unsere Klassengemeinschaft vertieft und wir sehen es nicht als selbstverständlich so etwas miteinander erleben zu dürfen.

Mehr Bilder finden Sie hier.

Die Teilnehmerinnennund Teilnehmer mit den beiden Fachlehrerinnen
Die Teilnehmerinnennund Teilnehmer mit den beiden Fachlehrerinnen

Tag der offenen Tür 2019

Auch heuer findet wieder ein Tag der offenen Tür an der Landesberufsschule St. Pölten statt. Dabei sind alle eingeschulten Berufe hautnah bei ihrem Unterreicht in den Werkstätten zu erleben. Die Einladung und das Programm stehen hier zum Download bereit.

Exkursion der 3. Klasse Drogisten

Die SchülerInnen der 3. Klasse Drogisten waren am 6.3. von der Gremialvorsteherin Frau Kremser zu einem spannenden Abend in die WKNö eingeladen. Das Thema war "Räucherpraxis". Es wurden alle möglichen Techniken und "Duftvarianten" ausprobiert und vorgeführt, um den neuen Trend des Räucherns, kennen zu lernen. Ein wohlriechender, interessanter und lehrreicher Abend war das.

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Exkursion mit dem Vortragenden und der Gremialvorsteherin Fr. Kremser
Gruppenbild der Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit ihrer Gastgeberin Gremialvorsteherin Fr. Barbara Kremser

Selbstverteidigungskurs 2.Friseurklasse

Der Schnupper - Selbstverteidigungskurs wurde von der Polizei St.Pölten abgehalten. Richtiges Verhalten in Gefahrensituationen und leicht erlernbare Selbstverteidigungstechniken wurden gezeigt und trainiert. Die Schüler der 2.Friseurklasse sind mit Begeisterung dabei gewesen. Mehr Bilder dazu finden sie hier.

Die Teilnehmerinnen und ihre Trainer von der Polizei St. Pölten
Die Teilnehmerinnen und ihre Trainer von der Polizei St. Pölten

Spendenübergabe an die Caritas Familienhilfe Plus

Lehrer- und Schülervertreter bei der Spendenübergabe Foto: Caritas / Karl Lahmer
Lehrer- und Schülervertreter bei der Spendenübergabe Foto: Caritas / Karl Lahmer

Am 7. Dezember 2018 übergaben Vertreter der Lehrer und Schüler der LBS St. Pölten die während einer Weihnachtsaktion gesammelten Spenden an die Caritas Familienhilfe Plus.  

Friseure dekorieren die Schule weihnachtlich

Die Schüler der 1. Friseur Klasse, verwandelten im Zuge des Unterrichtsfaches Kreative Stylistik, mit Fr. Fachlehrer Anita Ostermann, BEd den 2. Stock in ein weihnachtliches Flair.

Die Gruppe der 1.F mit ihrer Fachlehrerin
Die 1. F mit Fachlehrerin Anita Ostermann, BEd.

Lehrausgang zur Firma Salzer Papier GmbH

Am 30. 11. 2018 besuchte die 3. DVT/MF mit den Fachlehrern Gerald Müller und Markus Tomenendal die Firma Salzer Papier GmbH in St. Pölten. Die Schüler gewannen einen vertieften Eindruck von der Papierherstellung und konnten ihr Wissen über diesen Rohstoff erweitern.

Gruppenfoto der Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Lehrausgang
Die Teilnehmerinnennund Teilnehmer mit den beiden Fachlehrern

Friseure vertreten die Schule auf der Messe "Schule und Beruf in Wieselburg

Auch heuer vertraten die Friseure die Landesberufsschule St. Pölten auf der Messe "Beruf und Schule" in Wieselburg. Dort gab es auch eine Modenschau mit den modernsten und kretivsten Frisuren, die unter der Leitung der beiden Fachlehrerinnen Elisabeth Wegerer und Regina Smöch am 5.10.2018 auf der Messe präsentiert wurden.

Weitere Bilden finden Sie hier.

Gesamtbild aller Teilnehmer der LBS St. Pölten
Gesamtbild aller Teilnehmer der LBS St. Pölten

Friseure vertreten die Schule bei der Jobmania

Vom 18.10.2018-20.10.2018 fand auch heuer wieder die Jobmania, eine Schul- und Berufsinformationsmesse,  in der Arena Nova (Wr. Neustadt) statt. Die Schülerinnen der 3.Klasse Friseure sowie die Schülerinnen der 2.Klasse Friseure und die Schülerinnen der 2.Klasse Kosmetik erstellten Frisuren und Make up zur Modenschau. Auch bei der Vorher-Nachher-Show konnten die Schüler ihren Beruf den interessierten Besuchern näher bringen.

Mehr Bilder können Sie hier sehen.

Friseure und Kosmetiker stellen ihren Beruf auf der Jobmania vor
Friseure und Kosmetiker stellen ihren Beruf auf der Jobmania vor

Spende von Friseurmaterialien für die Schule

Frau Heidi Kerndl spendetet der LBS St. Pölten Friseurmaterialen für den praktischen Unterricht. Die Materialien stammen aus der Geschäftsauflösung des Salons von Frau Kerndl. Die Direktion bedankt sich im Namen der Schüler.

Die Spenderin mit Dir. Tanzer, BOL Adelheid Eil und VtL Bernhard Stastny
Die Spenderin mit Dir. Tanzer, BOL Adelheid Eil und VtL Bernhard Stastny

Wellnesstag im Pflegeheim Pottenbrunn

Nunmehr der 16.Wellnesstag im Pflegeheim Pottenbrunn, ein Sozialprojekt der Fußpflege- Abschlussklasse der LBS St. Pölten, fand unter der Leitung von BOL Ursula Seemayer auch dieses Schuljahr wieder statt.

Gruppenbild mit den Fußpflegern und den Senioren und dem Pflegepersonal
Gruppenbild mit Bewohnerinnen und Bewohnern sowie dem Pflegepersonal als auch den Fußpflegerinnen

Besuch der Firma Styx

Die 3. Friseur Klasse besuchte im Projektunterricht unter der Begleitung von VtL.Ostermann BEd und VtL. Bernhard Stastny BEd, die Firma Styx Naturcosmetic . Die Schüler durften bei der Produktion von Naturkosmetik Produkten zuschauen und bekamen aufschlussreiche Information über die Schokoladen Manufaktur. Dabei fanden auch die Naschkatzen unter den Schülern ihre Freude.

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Exkursion mit ihren Lehrern
Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Exkursion mit ihren Lehrern

Haarspende für den Verein "Die Haarspender"

Die Schülerin Nikolett aus der 3.F1 hat die Haarspende quasi entgegengenommen und für den Verein "Die Haarspender" versandbereit aufbereitet.

Die Haare werden in diesem Verein dann für Kinder zu einer Echthaarperücke verarbeitet.

Wir bedanken uns auf der einen Seite für so schönes, langes, gesundes Haar und freuen uns andererseits auch schon jetzt auf ein glückliches Kind, welches diese Perücke bekommt.

Mehr Bilder können Sie hier sehen.

Die einzelnen Arbeitsschritte zur Gewinnung der Haarspende
Die einzelnen Arbeitsschritte

Neugestaltete Auslagen gehen in Betrieb

Die 3. Friseurklasse gestaltete nach dem Einbau der neuen Lichtquellen, unter der Anleitung von VtL Anita Ostermann,BEd, die Auslagen im 3. Stock. Hier finden Sie weitere Bilder.

Die Schülerinnen der 3. Friseurklasse mit ihrer Lehrerin
Die Schülerinnen der 3. Friseurklassen mit ihrer Lehrerin

Friseurklasse auf der Berufsinformationsmesse VIDA

Die 1. Friseur Klasse präsentierte am Mittwoch den 18.9.2018 unter der Leitung von VtL. Ostermann Anita BEd, die LBS-St.Pölten bei der Job Messe VIDA im VAZ. Auch der AK NÖ Präsident Markus Wieser besuchte mit großem Interesse den Stand der Friseure.

Gruppenbild der Friseure auf der Berufsinformationsmesse VIDA mit  AK-Funktionären
Die Friseure mit ihrer Lehrerin und AK-Funktionären

Exkursion nach Retz

Ein wunderschöner Tag in Retz, den die Drogistinnen und Fotokaufleute auf Einladung von Frau Kremser vom Drogistengremium verbringen durften.
Wir starteten mit einem Empfang beim Bürgermeister und Besuch des Rathauses und des dazu gehörigen Turmes. Anschließend entdeckten wir die Weinkeller von Retz und lauschten gespannt der Geschichte, die diese zu erzählen haben. Nach gutem Mittagessen stand noch der Besuch der Windmühle von Retz auf dem Programm, wo wir in die Mahlkunst eingeführt wurden. Ein aufregender und erlebnisreicher Tag.